Open Data Impact Award

Der Stifterverband vergibt in diesem Jahr erstmals den Open Science Impact Award.
  • Information

Meldung vom: 15. April 2020, 15:00 Uhr

Der Stifterverband verleiht in diesem Jahr zum ersten Mal den Open Data Impact Award, um den Themen Open Science und Open Data in der Wissenschaft und der Gesellschaft mehr Sichtbarkeit zu verleihen. Mit dem Preis sollen Forscher/innen oder Forschergruppen ausgezeichnet werden, die durch Bereitstellung von offenen Forschungsdaten eine Innovation (Erfindung, eine Dienstleistung, ein Produkt oder eine kulturelle Nachverwertung) außerhalb der Wissenschaft ermöglicht haben oder das Potenzial zur Entwicklung eines solchen gesellschaftlichen Mehrwerts darlegen können.

Der Preis ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert, die auf die drei Preisträger verteilt werden. Teilnahmeberechtigt sind Wissenschaftler/innen (oder Forscher-Teams), die an einer Hochschule oder Forschungseinrichtung mit einem Sitz in Deutschland tätig sind. Der Bewerbungsschluss ist am 30. Juni 2020.

Weitere Informationen und Zugang zum Bewerbungsportal für den Open Data Impact Award erhalten Sie auf der entsprechenden Informationsseite des Stifterverbandes.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang