Spreadsheet Workshop

In diesem Workshop werden mögliche Fallstricke sowie einige Richtlinien für eine gute Praxis beim Erstellen von Spreadsheets vorgestellt.
Diese Veranstaltung ist beendet.
Veranstaltung beendet
Beginn
Ende
Veranstaltungsart
Workshops
Ort
Referenten
Dr. Cora Assmann
Dr. Volker Schwartze
Veranstaltungssprache
Englisch
Veranstaltungswebseite
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
ja
Anmeldung erforderlich
ja
Spreadsheets werden geliebt, gehasst und für viele Menschen sind sie unverzichtbar. In der Wissenschaft sind sie eine weit verbreitete Methode, um Daten zu organisieren. Allerdings gibt es viele Fallstricke und der unkritische Umgang mit Spreadsheets kann zu viele Missverständnissen oder Problemen führen, wie z.B. der Datenverlust von über mehr als 10.000 COVID-19-Fälle in Großbritannien zeigt. Aber auch ohne solch gravierende Folgen können Spreadsheets ein Ärgernis sein, wenn Dateien, die von anderen oder in einer anderen Software erstellt wurden, nicht ohne zusätzlichen Aufwand verständlich oder nutzbar sind. Außerdem wird im Kurs noch auf gute Datendokumentation eingegangen und Colectica als Tool vorgestellt. Der Workshop besteht aus theoretischen und interaktiven Teil. Die Übungen werden an Excel demonstriert lassen sich aber auch auf andere Systeme übertragen. Die Kurssprache ist Englisch.